Biwak
05.01.2019
Kostümsitzung
25.01.2019

Einwilligungserklärungzur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie mit der Anmeldung zum Wegberger Rosenmontagszug der KG Flöck op Wegberg mitteilen. Des Weiteren nehmen die Teilnehmer in Kauf, dass Fotos/ Videos während des Zuges gefertigt und veröffentlich werden. Der Veranstalter hat das Recht Fotos/ Videos für seine Werbezwecke zu nutzen.

Mit dem Absenden der Anmeldung zum Rosenmontagszug erkennen Sie die folgenden Datenschutzbestimmungen an: (Stand 09.2018)

Aufgrund der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist für die Verarbeitung meiner bei der Onlineanmeldung genannten personenbezogenen Daten (nachfolgend „meine Daten“) meine Einwilligung erforderlich. Ich willige hiermit auf der Grundlage umfassender Informationen gegenüber dem o.g. Verein in die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein und bestätige, dass meine Einwilligung freiwillig erfolgt, an keine Bedingungen geknüpft ist, mir Umfang und Inhalt dieser Erklärung hinreichend bekannt und die Hinweise für diese Erklärung verständlich sind.
 

1. Inhalt und Umfang der Einwilligung
Ich bin damit einverstanden, dass der Verein berechtigt ist, meine Daten zur Erfüllung der Vereinsaufgaben sowie für informative Zwecke (gem. Ziffer 4) zu verwenden und zu speichern.
2. Rechte, Widerrufsmöglichkeit und Beschränkung der Einwilligung
Ich kann diese Einwilligung ganz oder teilweise jederzeit kostenfrei in Textform widerrufen oder beschränken. Ebenso bin ich berechtigt, die Informationen über Art und Umfang meiner Daten, deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen, sofern sich dies nicht als unnötig erweist oder nur mit unverhältnismäßigem Aufwand verbunden ist. Ich wurde darüber informiert, dass meine Daten spätestens 10 Jahre nach Durchführung des Rosenmontagszuges gelöscht werden. Ich habe jederzeit gemäß § 17 DSGVO das Recht, die Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten sowie die Mitteilung meiner gespeicherten Daten zu verlangen.
3. Verantwortlichkeit und Information über die Verwendung meiner Daten
Verantwortlicher im Sinne des Gesetzes ist der Verein mit den oben angegebenen Kontaktdaten. Mir ist bekannt, dass ich mich mit allen Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung meiner Daten an den Verantwortlichen wenden kann.
4. Verwendungszweck
Mit der Zurverfügungstellung meiner Daten willige ich ein, dass mir künftig Informationen, Einladungen und Termine sowie sonstige Korrespondenz des Vereins zugeleitet werden können (per E-Mail, per Anruf oder per Online-Medien). Meine Daten können so lange Verwendung finden, bis ich meine Einwilligung widerrufe oder beschränke.
5. Datensicherheit
Nach dem Stand der Technik wird mir seitens des Vereins Datensicherheit gewährleistet. Der Verantwortliche verpflichtet sich, Verletzungen des Schutzes meiner Daten der zuständigen Aufsichtsbehörde melden. Ich werde durch Aushändigung einer Durchschrift bzw. Kopie dieser Erklärung oder auf elektronischem Wege über meine Rechte im Zusammenhang mit der Zurverfügungstellung meiner Daten und über meine Schutzrechte gegen eventuell missbräuchliche Verwendungen informiert.

 

Mit karnevalistischen Grüßen

Der Vorstand

Zurück

Damensitzung
15.02.2019
Altweiberparty
28.02.2019
Rosenmontagszug
04.03.2019